Brandschutzbeauftragter: Aufgaben - Qualifikation - Ausbildung - Bestellung

Leitfaden zur Richtlinie mit Praxisbeispielen, 2. Auflage 2015

Dieser Leitfaden erläutert und kommentiert die wortgleich erschienene vfdb-Richtlinie 12-09/01:2014, DGUV Information 205-003 und VdS 3111. Neben den Anforderungen zur Bestellung eines Brandschutzbeauftragten sowie der daraus entstehenden Verantwortung und möglichen Haftungsfolgen erklären die Autoren anhand der betriebsspezifischen Gefährdungsbeurteilung nach TRGS 800 die von einem Brandschutzbeauftragten wahrzunehmenden Aufgaben.

Buch Brandschutzbeauftrager 2. Auflage 978-3-86235-240-1
Brandschutzbeauftragter: Aufgaben - Qualifikation - Ausbildung - Bestellung
Leitfaden zur Richtlinie mit Praxisbeispielen
Von Lars Oliver Laschinsky und Dipl.-Ing. Uwe Wiemann.
2. erweiterte Auflage 2015. 17 x 24 cm. Kartoniert. 292 Seiten mit 43 Abbildungen und 23 Tabellen.
€ 39,-
ISBN 978-3-86235-240-1

Bestellen (Zum Online-Shop)

Brandschutzbeauftragter - E-Book
€ 39,-
ISBN 978-3-86235-241-8

Bestellen (Zum Online-Shop)

Mit der gemeinsamen Veröffentlichung einer Richtlinie zu Aufgaben, Qualifikation, Ausbildung und Bestellung von Brandschutzbeauftragten durch vfdb, DGUV und VdS existiert erstmals eine einheitliche Regelung zu den Ausbildungsinhalten und Tätigkeiten eines Brandschutzbeauftragten. Auf Grundlage bestehender gesetzlicher Regelwerke sowie aktueller staatlicher, berufsgenossenschaftlicher und versicherungstechnischer Vorschriften, Regeln und Informationen wird damit die Beratungs- und Unterstützungstätigkeit sowie die notwendige Qualifikation von Brandschutzbeauftragten beschrieben.

Die aktualisierte und erweiterte 2. Auflage des Leitfadens erläutert und kommentiert die wortgleich erschienene vfdb-Richtlinie 12-09/01:2014, DGUV Information 205-003 und VdS 3111 praxisnah und leicht verständlich. Neben den Anforderungen zur Bestellung eines Brandschutzbeauftragten sowie der daraus entstehenden Verantwortung und möglichen Haftungsfolgen erklären die Autoren anhand der betriebsspezifischen Gefährdungsbeurteilung nach TRGS 800 die von einem Brandschutzbeauftragten wahrzunehmenden Aufgaben. Hierzu stellt das Fachbuch die konkrete Umsetzung dar und nennt die relevanten technischen Regelwerke. Zudem schildern die Autoren detailliert die Regelungen zum Rahmenlehrplan, zu den Lehreinheiten sowie zur Fortbildung.

Sie erhalten einen praktischen Leitfaden für die strukturierte und rechtssichere Umsetzung Ihrer vielfältigen Aufgaben. Gleichzeitig erhalten Arbeit- bzw. Auftraggeber eine Grundlage für die Personalauswahl, die formal richtige Bestellung und für die ordnungsgemäße Aufgabenübertragung an einen Brandschutzbeauftragten.

Aus dem Inhalt

  • Rechtliche Vorgaben
  • Brandschutzorganisation
  • Bestellung, Aufgaben und Qualifikation eines Brandschutzbeauftragten
  • Gefährdungsbeurteilung im Brandschutz
  • Aus- und Fortbildung sowie Verantwortung und Haftung des Brandschutzbeauftragten
  • Musterformulare und Beispiele

E-Books in der App FeuerTRUTZ Medien

Mit der App FeuerTRUTZ Medien sind die E-Books von FeuerTRUTZ mobil verfügbar. Bei dem Kauf eines E-Books erhalten Sie Zugangsdaten, mit denen Sie in der App bzw. Browser-Version die Inhalte freischalten können. Die App gibt es für iOS und Android sowie als Browser-Version.
FeuerTRUTZ Medien App Tablet Smartphone E-Books freigestellt
Hier finden Sie weitere Informationen zur App FeuerTRUTZ Medien

Hier geht es zur Browserversion der App FeuerTRUTZ Medien: www.medien.feuertrutz.de