Terminsuche

zurück

Tagung Evakuierung und Räumung von Gebäuden

Datum: 25.04.2017
Ort: Köln, (Köln)
Veranstalter VdS Schadenverhütung GmbH
Internet vds.de/?id=704
Kosten: 510,– € zzgl. MwSt.; 50 % Nachlass für Polizei, Berufsfeuerwehr, Sanitäts- u. Rettungsdienste, Ämter

Weitere Informationen:

Kein Tag vergeht, an dem nicht von Gebäuderäumungen oder Evakuierungen aus den Medien zu erfahren ist. Die Ursachen dafür sind ebenso mannigfaltig wie die betroffenen Objekte, die Abläufe und die Ergebnisse.
Behördliche Auflagen und/oder andere Vorschriften verlangen deshalb Vorsorge und Vorkehrungen zu treffen, die sowohl konzeptioneller, baulicher, technischer und/oder organisatorischer Art sein können. Oft münden die Maßnahmen in Räumungsübungen, wobei die Praxis zeigt, dass vieles problematischer ist, als angenommen. Was muss und sollte sein? Warum und was kann oder muss wie verbessert werden?
VdS Schadenverhütung greift mit dieser vierzehnten Fachtagung „Evakuierung und Räumung“ erneut  Themen rund um Evakuierung und Räumung auf, beleuchtet Hintergründe, gibt aktuelle Informationen sowie Erkenntnisse aus Projekten und Praxisberichten weiter.

Aus dem Inhalt

  • Räumung in Schulen unter den Randbedingungen moderner pädagogischer Konzepte
  • Hinweise zur Räumungs- und Evakuierungspraxis
  • Verhalten von Menschen in Rauch
  • Sprachalarmanlagen (SAA) –  Anforderungen, Möglichkeiten und Grenzen
  • Brandfluchthauben – Möglichkeiten des Einsatzes
  • Optische Sicherheitsleitsysteme zur Unterstützung einer Evakuierung bei Verrauchung
  • Anforderungen an Rettungswege aus Sicht der Feuerwehr

    Zielgruppe

    • Sicherheitsberater, -planer, Sachverständige, Gutachter
    • Verantwortliche und Beauftragte für Sicherheit und Brandschutz von Unternehmen und Firmen, Organisationen, Verwaltungen und Behörden
    • Angehörige der Feuerwehren
    • Mitarbeiter der Versicherungswirtschaft
    zurück

    Der Terminkalender stellt Veranstaltungen und Seminare zum Thema Brandschutz von verschiedenen Anbieter vor. Bei Fragen oder zur Anmeldung wenden Sie sich bitte an den jeweiligen Veranstalter, der beim ausgewählten Termin unter "Veranstalter" genannt wird. Der Terminkalender erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und Aktualität.


    Wenn Sie als Veranstalter ihre Termine in den Terminkalender aufnehmen lassen möchten, senden Sie uns bitte eine Mail mit Informationen an online@feuertrutz.de