Branchenbarometer Brandschutz 2018

Online-Anwenderbefragung zu den Themen Digitalisierung im Brandschutz und Building Information Modeling (BIM). Die Ergebnisse stehen Ihnen nun ausgewertet und kommentiert als Branchenbarometer zur Verfügung.

Branchenbarometer Brandschutz 2018 (Bestellnr. 110-7100129)
Branchenbarometer Brandschutz 2018
Bedarf – Erwartungen – Prognosen
2018. 29,6 x 20,8 cm. Kartoniert. 70 Seiten.
Artikelnummer: 110-7100129
Einführungspreis € 329,– bis 31.08.2018, danach € 379,–.

In einer Online-Anwenderbefragung wurden Brandschutzfachplaner, Genehmigungsbehörden, Facherrichter, Prüfsachverständige, Überwachungsinstitutionen und Betreiber von Sonderbauten im vorbeugenden Brandschutz zu den Themen Digitalisierung im Brandschutz und Building Information Modeling (BIM) befragt.

Es wurden die bisherigen Erfahrungen und Erwartungen an BIM sowie die Herausforderungen und Chancen, welche die Digitalisierung im Brandschutz für die Branche mit sich bringt abgefragt. Die Ergebnisse stehen Ihnen nun ausgewertet und kommentiert als Branchenbarometer zur Verfügung.

Die Anwenderanalyse bietet Ihnen die Möglichkeit, den Arbeitsalltag der Anwender kennenzulernen und Informationen darüber zu erhalten, welche Themen diese besonders interessieren. So erhalten Sie einen Überblick über die Erwartungen der Produktanwender an BIM und die Digitalisierung im Brandschutz.

Darüber hinaus werden die Potenziale von BIM für die Brandschutzplanung in einzelnen Bereichen eingeschätzt sowie die Chancen und Risiken der Digitalisierung beleuchtet. Diese Erkenntnisse helfen Ihnen, die aktuellen Bedürfnisse der Anwender zu erkennen und Ihr Angebot an Lösungen, Dienstleistungen und Ihre Kommunikation daraufhin zu optimieren.

Aus dem Inhalt:

  • Betriebs- und Tätigkeitsschwerpunkte von Anwendern im vorbeugenden Brandschutz
    1.1 Betriebs- und Tätigkeitsschwerpunkte der Anwender
  • BIM (Building Information Modeling)
    2.1 Grundvoraussetzungen für die Arbeit mit BIM
    2.2 BIM bei der Auswahl von Bauprodukten
    2.3 BIM-Anwendungen
    2.4 Potenziale durch BIM für einzelne Produkt-/Projektbereiche
    2.5 Sicht auf Herstellerleistungen
    2.6 Zukunftsthemen aus Anwendersicht: Wie bewerten Sie folgende Thesen zum Thema BIM im Brandschutz?
    2.7 Weitere Kommentare und Hinweise der Anwender zu BIM
  • Digitalisierung im Brandschutz
    3.1 Stand der Digitalisierung im vorbeugenden Brandschutz
    3.2 Vorteile und Risiken der Digitalisierung im vorbeugenden Brandschutz
    3.3 Unterstützung durch Hersteller / Staatliche Vorgaben
    3.4 Zukunftsthemen aus Anwendersicht: Wie bewerten Sie folgende Thesen zum Thema Digitalisierung im Brandschutz?
    3.5 Thesen zu Digitalisierung und BIM im Brandschutz
  • Produktgruppenverzeichnis