Brandschutz im Baudenkmal – Wohn- und Bürobauten

Dieses Buch widmet sich der Gefahrenanalyse und den erforderlichen Nachrüstungen bei historischen Wohn- und Bürogebäuden. Es hilft Ihnen bei der Entwicklung von Brandschutzkonzepten und liefert Antworten auf häufig auftretende Fragen.

Buch: Brandschutz im Baudenkmal Wohn-und Bürobauten
Brandschutz im Baudenkmal – Wohn- und Bürobauten
Von Dr.-Ing. Gerd Geburtig.
2011. DIN A5. Kartoniert. 148 Seiten.
€ 38,–.
Bestell-Nummer: 110-7100103.

Bestellen (Zum Online-Shop)

Viele historische Gebäude müssen brandschutztechnisch nachgerüstet werden. Wirksamer und wirtschaftlicher Brandschutz in Baudenkmälern erfordert ein ganzheitliches Brandschutzkonzept.
 
Dieses Buch widmet sich der Gefahrenanalyse und den erforderlichen Nachrüstungen bei historischen Wohn- und Bürogebäuden.

Es hilft Ihnen bei der Entwicklung von Brandschutzkonzepten und liefert Antworten auf häufig auftretende Fragen:

  • Welche Änderungen gefährden grundlegend den Bestandsschutz?
  • Inwieweit sind denkmalpflegerische Beeinträchtigungen zulässig?
  • Welche vorhandenen Mängel sind als wesentlich einzuschätzen?

Somit werden Denkmal- und Brandschutz sinnvoll miteinander verbunden. Nach der brandschutztechnischen Gefahrenanalyse im Einzelfall (mit Checkliste) erhalten Sie in diesem Ratgeber wertvolle Planungs-Tipps für die Erstellung individueller Brandschutzkonzepte für denkmalgeschützte Wohngebäude.
Der Ratgeber erläutert Ihnen außerdem geeignete Maßstäbe bei der Restaurierung bzw. Instandsetzung von Baudenkmalen.