Terminsuche

zurück

Seminar Brandschutz von Anfang an - Die wichtigsten „must knows“

Datum: 24.05.2018
Ort: Seevetal, (Seevetal)
Veranstalter Design Security Forum AG
Internet http://www.designsecurityforum.de
Kosten: 249,- €

Weitere Informationen:

Je später der vorbeugende Brandschutz in der Vorplanungsphase berücksichtigt wird, umso teurer wird er. Doch noch immer treten gerade hier große Fehler auf. Daher ist eine grundlegende Weichenstellung für den Brandschutz in der Haustechnik in der Vorplanungsphase sowie die Erstellung eines einfachen grundlegenden Brandschutzkonzepts für den Entwurf von großer Bedeutung. Architekten, Planer und Bauleiter sollten die wichtigsten „must knows“ beim Brandschutz in der Haustechnik kennen, um grundlegende Schutzziele und bauaufsichtliche Anforderungen beim Brandschutz für haustechnische Leitungsanlagen zu erfüllen. Je nach Gebäude sind auch wichtige Kenntnisse zum ersten Rettungswegen und zweiten Rettungsweg von zentraler Bedeutung. Die neuen Anforderungen der MVV TB und die neuen Verwendbarkeitsnachweise sind zu beachten. Das Seminar zeigt den Teilnehmern auf, worauf zu achten ist.

Aus dem Inhalt

  • Parameter des vorbeugenden Brandschutzes in der Vorplanungsphase
  • Visualisierung des „Vorplanungskonzepts“ in Plänen
  • Brandschutzkonzepte und Brandschutzpläne als Grundlage für einen fachgerechten Brandschutz in der Haustechnik
  • VV TB in der Haustechnik
  • Schutzziele und bauaufsichtliche Anforderungen beim Brandschutz für haustechnische Leitungsanlagen
  • Das bauaufsichtliche System der Rettungswege
  • Neue Tendenzen: Sicherheitstreppenraum „light“ und aktuelle Situation zum Rettungsweg über die Leitern der Feuerwehr
  • Fachgerechte Abnahme: Was ist insbesondere bei „europäischen“ Bauprodukten, die ein CE-Zeichen tragen

Zielgruppe

Architekten, Planer, Bauleiter und Behördenmitarbeiter
zurück

Der Terminkalender stellt Veranstaltungen und Seminare zum Thema Brandschutz von verschiedenen Anbieter vor. Bei Fragen oder zur Anmeldung wenden Sie sich bitte an den jeweiligen Veranstalter, der beim ausgewählten Termin unter "Veranstalter" genannt wird. Der Terminkalender erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und Aktualität.


Wenn Sie als Veranstalter ihre Termine in den Terminkalender aufnehmen lassen möchten, senden Sie uns bitte eine Mail mit Informationen an online@feuertrutz.de