DGUV-Information zu Explosionsschutzdokument

Ein Explosionsschutzdokument nach Gefahrstoffverordnung ist erforderlich, wenn ohne Anwendung von Schutzmaßnahmen gefährliche explosionsfähige Gemische entstehen oder schon vorhanden sein können. Im Juni 2021 wurde eine neue DGUV Information veröffentlicht, die erklärt, wie ein solches Dokument erstellt wird.

DGUV-Information zu Explosionsschutzdokument
(Quelle: DGUV)

Der Fachbereich Rohstoffe und chemische Industrie der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) hat die DGUV-Information 213-106 zum Thema "Explosionsschutzdokument" (Ausgabedatum 06.2021) veröffentlicht. Wie daraus hervorgeht, sind die Inhalte des Explosionsschutzdokuments Teil der umfassenden Gefährdungsbeurteilung nach § 5 Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG) und der damit verbundenen Gefährdungsbeurteilung nach § 6 Gefahrstoffverordnung, die von der Unternehmensleitung verpflichtend durchzuführen sind. Das Dokument enthält das Ergebnis der Beurteilung der Gefährdungen durch explosionsfähige Gemische und die Darlegung des Explosionsschutzkonzeptes.

Die DGUV Information 213-106 stellt eine praxisorientierte Hilfestellung für Unternehmerinnen und Unternehmer, Fachkräfte für Arbeitssicherheit und andere für die betriebliche Sicherheit und Gesundheit verantwortliche Personen dar.
Sie steht auf der Webseite der DGUV zum kostenlosen Download zur Verfügung und ist voraussichtlich ab Ende August 2021 auch als gedruckte Version bestellbar.

Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung e.V. (DGUV)
www.dguv.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Explosionsschutz in der Praxis

Von Lars Oliver Laschinsky

Buch Explosionsschutz 978-3-86235-343-9 (mit Musterseiten)
Das Fachbuch "Explosionsschutz in der Praxis" liefert Ihnen die nationalen und europäischen Richtlinien kompakt und verständlich aufbereitet. Außerdem wird das Zusammenwirken von technischen und organisatorischen Explosionsschutzmaßnahmen aufgezeigt. Mehr lesen...

2019. 336 Seiten mit 11 farbigen Abbildungen und 3 Tabellen. € 69,–. Auch als E-Book sowie im Paket Buch + E-Book (€ 89,–) erhältlich.

Letzte Aktualisierung: 09.07.2021