Dietmar Hosser-Preis für Brandschutz-Nachwuchs

Das Institut für Baustoffe, Massivbau und Brandschutz (iBMB) der TU Braunschweig verleiht mit Unterstützung der Wirtschaft auch in 2019 wieder den "Dietmar Hosser-Preis" zur Förderung des Brandschutz-Nachwuchses.

Dietmar Hosser-Preis für Brandschutz-Nachwuchs
Die Preisträger 2018 waren Patrick Sudhoff, Claudia Book und Lisa Grobe. (Bild: Patrick Wulfert)

Februar 2019. Ausgezeichnet werden herausragende Abschlussarbeiten aus dem Bereich des Brandschutzes. Der 1. Preis ist mit 1.000 € dotiert, der 2. Preis mit 500 € und der 3. Preis mit 200 €. Die Preisverleihung erfolgt im Rahmen der Braunschweiger Brandschutz-Tage am 25. September 2019. Dem Preisträger (Erstplatzierter) wird Gelegenheit gegeben, seine Arbeit im Rahmen einer Präsentation dem Fachpublikum vorzustellen. Für die zehn bestplatziertesten Bewerber ist die Teilnahme an den Braunschweiger Brandschutz-Tagen kostenlos. Ihnen wird Gelegenheit gegeben, ihre Arbeiten im Rahmen einer Poster-Präsentation vorzustellen.

Bewerben können sich Studierende aller Fachrichtungen in Diplom-, Bachelor- oder Master­studiengängen mit ihrer Abschlussarbeit. Angenommen werden Arbeiten aus allen Bereichen des Brandschutzes. Richten Sie Ihre Bewerbung in elektronischer Form mit tabellarischem Lebenslauf, der Arbeit und ihrer Benotung sowie Angabe der Leistungspunkte der Arbeit und Ihren Kontaktdaten bis zum 31. Mai 2019 an:

Technische Universität Braunschweig
Institut für Baustoffe, Massivbau und Brandschutz (iBMB)
Fachgebiet Brandschutz
z. Hd. Frau Bieneck
K.Bieneck@ibmb.tu-bs.de
Beethovenstraße 52
38106 Braunschweig

Letzte Aktualisierung: 07.02.2019

  • Newsletter Brandaktuell

    Unser kostenloser Newsletter informiert Sie alle zwei Wochen über Neuigkeiten aus der Brandschutzbranche und Fachthemen im vorbeugenden Brandschutz, die Fachmedienangebote der Rudolf Müller Mediengruppe sowie Produkte unserer Werbekunden. Durch Angabe meiner E-Mail Adresse und Anklicken des Buttons „Absenden“ erkläre ich mich bis zu meinem jederzeit möglichen Widerruf damit einverstanden, dass Sie mir diese Informationen per E-Mail zusenden. Ich kann den Newsletter jederzeit über den im Newsletter befindlichen Abmeldelink abbestellen.

    *Pflichtangaben

    Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.