Brandschutzatlas auf DVD

Der Brandschutzatlas ist Ihnen als Nachschlagewerk bestens vertraut. Nun können Sie die sechs Ordner auf Ihrem Notebook mitnehmen. Die DVD beinhaltet alle Seiten des Brandschutzatlas mit sämtlichen Farbfotos, Detailzeichnungen, Diagrammen und Tabellen als PDF-Format sowie die Vorschriften der Brandschutz-Nachweis-CD.

DVD Brandschutzatlas 978-3-939138-37-2

Brandschutzatlas DVD

Baulicher Brandschutz

Von Josef Mayr und Lutz Battran mit über 60 Fachautoren aus der Praxis.

2017. DVD inkl. Inhalte der Brandschutz-Nachweis-CD.
Ca. 6.710 Seiten mit 2.270 Zeichnungen, 1.500 Fotos und 1.180 Tabellen und Diagrammen.

€ 269,-.

ISBN 978-3-939138-37-2.

Bestellen (Zum Online-Shop)

Aktualisierungslieferungen erscheinen 2-mal jährlich per DVD-Update zum Preis von je € 89,–. Dieser Aktualisierungsservice kann jederzeit abbestellt werden.

Brandschutzatlas DVD zu vorhandenem Ordnerwerk
€ 109,-
ISBN 978-3-939138-37-2

Bestellen (Zum Online-Shop)

Aktualisierungen und DVD-Update erscheinen 2-mal jährlich. Ca. € 80,- pro Lieferung / DVD-Update Vorzugspreis für Kombi-Bezieher: € 49,–. Mindestbezug 12 Monate, danach kann der Aktualisierungsservice jederzeit abbestellt werden.

Neben den über 6.000 Seiten des Brandschutzatlas mit sämtlichen Farbfotos, Detailzeichnungen, Diagrammen und Tabellen sind auch alle Vorschriften der Brandschutz-Nachweis-CD enthalten. Dabei handelt es sich um alle Brandschutz-Gesetze, Verordnungen und Richtlinien aus allen Bundesländern. Darüber hinaus beinhaltet die DVD alle Symbole für die Erstellung von Brandschutzplänen als DXF, DWG, PDF oder JPG-Datei.

Die DVD wurde mit dem Update im September 2015 grundlegend überarbeitet und in der Handhabung vereinfacht. Inhaltlich hat sich nichts geändert, Anwender profitieren jedoch vom nutzerfreundlichen Design sowie von zusätzlichen Features.

  • Die Suchfunktion wurde komplett neu aufgebaut: Eine Suche mittels Platzhalter, Wortkombinationen oder Phrasen bringt Sie schneller zu den gesuchten Inhalten. Eine Trefferfilterung ermöglicht es Ihnen zusätzlich Ihr Suchergebnis weiter zu verfeinern.
  • Der übersichtliche Navigationsbaum ermöglicht eine bessere und schnellere Navigation durch die verschiedene Inhalte und Kapitel. Zusätzliche Tabs machen den Sprung zwischen den einzelnen Kapiteln noch einfacher.
  • Die Gliederung der Kapitel wurde optimiert und zusammengefasst: So ist das Lesen und Blättern innerhalb der Kapitel wesentlich komfortabler.
  • Das Oberflächen-Design wurde modernisiert, zudem passt sich dieses automatisch an Ihre Bildschirmgröße an, so dass es Ihnen die Lesebarkeit der Texte erleichtert.
  • Sie haben die Möglichkeit einzelne Kapitel auszudrucken sowie Textpassagen zu kopieren und in Ihre individuellen Dokumentationen zu übernehmen.
  • Mit den halbjährlichen Aktualisierungen bleiben Sie immer up-to-date: Über die Online-Registrierung erhalten Sie automatisch eine Nachricht, sobald ein neues Update zur Verfügung steht.
  • Alle Seiten können ausgedruckt, kopiert und in Ihre Dokumentationen übernommen werden. Individuelle Notizen erleichtern Ihnen die persönliche Nutzung.
 
Die DVD wird halbjährlich mit einer neuen Fassung aktualisiert. Für kleinere Aktualisierungen steht eine komfortable Online-Aktualisierung zur Verfügung. Auf Knopfdruck ist das Werk wieder auf dem aktuellen Stand.

Ihre Vorteile:

  • Die Brandschutzatlas DVD ist als „ständiger Begleiter“ auf Ihrem PC oder Notebook einsetzbar.
  • Sie finden die Inhalte viel schneller & bequemer.
  • Bilder & Texte können direkt in Ihr Brandschutzkonzept übernommen werden.  

Neu im Update 9/2017 im September 2017:

  • Im neuen Kapitel 2.16 diskutiert Harald Niemöller die Ursachen, Konsequenzen und Vermeidung von Brandschutzmängeln und zeigt, wie Bauherren, Planer, Betreiber und Nutzer auf allen Ebenen dazu beitragen können, Mängel auf ein Minimum zu reduzieren.
  • Einen Einblick in die aktuelle Entwicklung der Forschung im Brandschutz gibt Prof. Dr. Ulrich Krause im neuen Kapitel 2.17. Neben der Förderung in Deutschland innerhalb der Hightech-Strategie der Bundesregierung beleuchtet er die internationalen Entwicklungen und Ressourcen.
  • Der Herausgeber des Brandschutzatlas, Lutz Battran, aktualisierte sein Kapitel 6.2.4 Trennwände von Brandbekämpfungsabschnitten nach MIndBauRL.
  • Manfred Lippe aktualisierte die kompletten Kapitel 6.11.0 und 6.11.1 zu Lüftungsanlagen und -leitungen. Grundlage hierfür ist die 2015 überarbeitete Muster-Lüftungsanlagen-Richtlinie (M-LüAR).
  • Das Kapitel 6.14.15 zur Brandfallsteuermatrix wurde durch ein praktisches Beispielkapitel von Anja Rammhold ergänzt: Am komplexen Objekt Stadtquartier Q 6 Q 7 zeigt es detailliert das Zusammenwirken der brandschutztechnischen Anlagentechnik auf.
  • Das neue Kapitel 8.15.3 zu Biogasanlagen von Marc Wagner greift im Bereich Landwirtschaft ein wachsendes Thema auf. Dank der deutschen Energiepolitik werden vermehrt Biogasanlagen gebaut – geregelt sind sie allerdings bislang in keinem Bundesland.
  • Das Kapitel 8.16.3 Kindertagesstätten wurde von Daniel Anwander u.a. in Bezug auf Brandfrüherkennung, Alarmierung und Bypass-Lösungen auf den aktuellen Stand gebracht.
  • Dr. Ralf Heidelberg steuert einen neuen Beitrag zum Brandschutzingenieurwesen bei: Das neue Kapitel 9.2 erläutert die Ingenieurmethoden zur Ermittlung der Eingangswerte für Abschnitt 7 der neuen Muster-Industriebau-Richtlinie.
  • Im überarbeiteten Kapitel 13.10.2 informiert das Autorenteam Michael Binz, Volker Nees und Reinhard Wiederkehr über Neuerungen beim Brandschutz in der Schweiz, die mit den teilrevidierten Brandschutzvorschriften von 2015 seit dem 1. Januar 2017 in Kraft getreten sind.

Fragen zur Anwendung oder Installation?

Eine Anleitung zur Handhabung und Installation der DVD auf Ihrem Server sowie Tipps und Antworten auf typische Anwenderfragen finden Sie hier .

Mehrplatzlizenzen

Für die Nutzung für verschiedene Anwender auf mehreren Arbeitsplätzen muss eine Mehrplatzlizenz erworben werden.
 
Bitte richten Sie Ihre Anfragen dazu direkt an den Kundenservice:

Telefon: 06123 9238-259
Telefax: 06123 9238-244
E-Mail: feuertrutz@vuservice.de