FeuerTRUTZ Seminar: Brandschutz in Bayern 2018

Das Kompakt-Seminar "Brandschutz in Bayern" für Architekten und Behördenvertreter am 21. Februar 2018 in Nürnberg greift Neuerungen im bayerischen Brandschutz auf.

Seminar Brandschutz in Bayern 2018
(Bild: NürnbergMesse / Heiko Stahl)

Brandschutz in Bayern – Änderungen im Bayerischen Brandschutz

am 21. Februar 2018 in Nürnberg

Das Kompakt-Seminar „Brandschutz in Bayern“ greift Neuerungen im bayerischen Brandschutz für Architekten und Behördenvertreter auf. In kurzen Vorträgen informieren Sie die Referenten zu den neuesten Erkenntnissen, Entwicklungen und Veränderungen, wie z.B. Aktuelles zum Brandschutz und die Umsetzung der MVV TB in Bayern oder die Brandschutzplanung unter Berücksichtigung der Barrierefreiheit.

Download: Vorträge des Seminars als pdf-Dateien

Exklusiv nur für Teilnehmer des Seminars - die Zugangsdaten haben die Teilnehmer mit ihren Seminarunterlagen erhalten.

Hier klicken und Zugangsdaten eingeben

Partner des Seminars:

Logo Bayerische Architektenkammer

Programm
Kurzbeschreibung der Vorträge des Seminars "Brandschutz in Bayern" 2018 (pdf)
Moderation: Lutz Battran

ab 09.00 Uhr Ausgabe der Seminarunterlagen und Besuch der Fachmesse FeuerTRUTZ

09:45 Uhr: Begrüßung der Teilnehmer durch Johannes Steinhauser von der Bayerischen Architektenkammer

10:00 Uhr: Aktuelles zum Brandschutz in Bayern; Umsetzung der MVV TB in Bayern
(Martin van Hazebrouck)

10:40 Uhr: Bauordnung verstehen!
(Lutz Battran)

11:20 Uhr: Brandschutzplanung unter Berücksichtigung der Barrierefreiheit
(Stephan Appel)

12:00 Uhr: Mittagspause mit Besuch der Fachmesse

12:45 Uhr: Räume mit erhöhter Brandgefahr gemäß BayBO
(Matthias Dietrich)

13:25 Uhr: MVV TB in der Praxis
(Thomas Krause-Czeranka)

14:00 Uhr: Neue Bauprodukte - kurz vorgestellt
(Oliver Pätzold)

14:30 Uhr: Ende des Seminars / Besuch der Fachmesse FeuerTRUTZ

Ort der Veranstaltung 
Nürnberg Convention Center, Messezentrum, 90471 Nürnberg (Raum Mailand)