Fluorfreie Schaumfeuerlöscher für umweltfreundlichen Brandschutz

Mit den Modellen TOTAL SX 6 green und SX 9 green bringt die TOTAL Feuerschutz GmbH zwei umweltfreundliche Schaumfeuerlöscher auf den Markt, die sich für die Bekämpfung von Entstehungsbränden der Brandklassen A und B eignen. Durch den Einsatz fluorfreier Tenside kann auf chemikalienhaltige Schaummittel verzichtet werden.

Johnson Controls: Fluorfreie Schaumfeuerlöscher für umweltfreundlichen Brandschutz
Fluorfreie Tenside sorgen für eine hohe Effizienz bei minimaler Umweltbelastung. (Bild: Johnson Controls)

Schaumfeuerlöscher sind universell einsetzbar und verursachen nur geringe Sekundärschäden. Durch Fluorzusätze in AFFF-Schaummitteln (Aqueous Film Forming Foam) kann ihr Einsatz jedoch zu Umweltbelastungen führen. Aus diesem Grund enthalten die Hochleistungsschaum-Aufladefeuerlöscher TOTAL SX 6 green und SX 9 green der TOTAL Feuerschutz GmbH, ein Unternehmen der Johnson Controls Gruppe, fluorfreie Tenside. Dabei erreicht das Modell TOTAL SX 6 green ein Rating von 9 Löschmitteleinheiten (LE) und das Modell SX 9 green von 10 Löschmitteleinheiten. Weiterhin sind die Geräte auch für den Einsatz an elektrischen Anlagen bis 1.000 Volt mit 1 m Sicherheitsabstand geeignet. Möglich ist dies durch das neue Schaummittel TOTALON AB green +, das auf per- und polyfluorierte Chemikalien verzichtet.

Die umweltfreundlichen Schaumfeuerlöscher eignen sich für Industrie, Handwerk und Gewerbe ebenso wie für Hotels, Bildungseinrichtungen, Krankenhäuser, Alten- und Pflegeheime.

Johnson Controls
www.johnsoncontrols.com

Letzte Aktualisierung: 26.11.2020