Ankündigung

Ankündigung-Modul
Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Verhalten im Brandfall - Schulen

Seitentitel-Modul
Verschieben Löschen Einklappen
X
Details der Unterhaltung-Modul
Einklappen
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Verhalten im Brandfall - Schulen

    hallo,

    ich habe da mal eine Frage.
    Bei der Erstellung von Flucht-& Rettunsplänen wird die Brandschutzordnung Teil A (Verhalten im Brandfall) sowie die Verhaltensregeln bei Unfällen mit abgebildet.
    Allerdings stellt sich mir die Frage wie das bei F&R-Plänen in Schulen ist. Hier sind meist mehr Verhaltensregeln abgebildet. z.B. "- Schüler aufstellen, auf vollzähligkeit prüfen" , "- die Lehrer führen vorweg die Klassen entlang den gekennzeichneten Fluchtwegen zum Sammelplatz" usw.
    Dies finde ich einen zu ausführlichen und zu langen Text. In meinen Augen soll ein Plan schnell und einfach zu lesen und verstehen sein.

    Gibt es den spezielle Verhaltensregeln im Brandfall für Schulen die man auf einen F&R-Plan abbildet?
    Oder ist es besser die Schüler in der Schule auf den Alltag vorzubereiten und somit die allgemeinen Verhaltensregeln mit abzubilden.

    Danke schon mal
    Grüße
    Marco

  • #2
    Hallo,
    in der DGUV Information 202-051 "Feueralarm in der Schule" unterscheidet sich der Flucht- & Rettungsplan nicht vom Standard - er gilt ja für alle, auch beim Elternabend oder am Wahlsonntag.
    Die Besonderheiten, die Sie ansprechen, gehören in die Brandschutzordnung.

    Gruß
    C. Lammer

    Kommentar