Ankündigung

Ankündigung-Modul
Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

UL 300 - VDS und DIN EN16282 Teil 7

Seitentitel-Modul
Einklappen
X
Details der Unterhaltung-Modul
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • UL 300 - VDS und DIN EN16282 Teil 7

    Liebes Forum,

    ich beschäftige mich beruflich mit Feuerlöschanlagen mit dem UL-300 Standard. Ein Kollege hat mich eben darüber informiert, dass der UL-300 Standard in Deutschland gar nicht verwendet werden darf, weil es sich dabei um einen amerikanischen Standard handelt und keinen deustchen. Er meint, das einzige was gemacht werden darf, ist das die Anlagen gemäß VDS aufgebaut werden.

    Ich habe jetzt versucht, mich in das Thema reinzulesen, aber es ist ja ziemlich komplex. Kann mir hier veilleicht jemmand auf die Sprünge helfen? Ich habe mich auch schon mit der DIN EN16282 Teil 7 beschäftigt, aber auch das ist etwas viel, um es schnell zu erfassen.

    Ich bedanke mich schon mal1

    Liebe Grüße

    Olli

  • #2
    Hallo Olli,

    ist dieses Feuerlöschsystem denn für eine Industrieküche gedacht?

    Wenn ja, dann schaue mal hier: https://www.baunormenlexikon.de/norm...e-df11c3c3a417 - das sollte Dir evtl. weiterhelfen.

    Hier https://www.gama-tronik.de/en/Kuechenloeschanlagen.php klingt es so als wäre das System schon i. O. Und die DIN-Norm18869 würde das regeln.

    Viele Erfolg beim Recherchieren.

    Liebe Grüße
    Carla
    Zuletzt geändert von Carla-J; 27.06.2019 13:23.

    Kommentar


    • #3
      "Ein Kollege hat mich eben darüber informiert, dass der UL-300 Standard in Deutschland gar nicht verwendet werden darf, weil es sich dabei um einen amerikanischen Standard handelt und keinen deustchen. Er meint, das einzige was gemacht werden darf, ist das die Anlagen gemäß VDS aufgebaut werden."
      Diese pauschale Aussage ist so nicht richtig. Sowohl die UL-Standards als auch die VdS-Richtlinien sind (wie auch das FM-Regelwerk) zunächst einmal versicherungstechnische Regelwerke. Was anzuwenden ist, regelt der Versicherer.
      Werden vorgenannte Regeln im Baurecht verwendet, gilt das, was in der Baugenehmigung steht.

      Gruß
      C. Lammer

      Kommentar

      Unconfigured Ad Widget

      Unconfigured Ad Widget-Modul
      Einklappen
      Lädt...
      X