Ankündigung

Ankündigung-Modul
Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Lösung für eine Räumlichkeit in einer Lagerhalle gesucht.

Seitentitel-Modul
Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Lösung für eine Räumlichkeit in einer Lagerhalle gesucht.

    Hallo zusammen,

    Ich habe ein kleines Problem, vielleicht könnt ihr mir helfen. Bin über jeden Tipp dankbar.
    Folgendes Problem:

    Ein ältere Halle, genutzt als Umschlagplatz. In den warmen Monaten ist alles kein Problem, aber wenn es kalt wird ist es dort natürlich auch kalt.
    Die ganze Halle zu heizen ist nicht wirtschaftlich für uns. Um nicht zu frieren, haben sich ein paar Mitarbeiter ein kleines Pavilion aufgebaut, einen Heizlüfter hinein gestellt und natürlich geheizt. Wie seht ihr das Brandschutztechnisch? Die Halle ist nicht gesprinklert. Habt ihr Tipps oder Anregungen?

    Vielen Dank für eure Hilfe.

  • #2
    Guten Tag,
    für eine vernünftige Betrachtung fehlen Informationen und ist hier im Forum auch nicht zielführend.

    Ich sehe hier erst einmal das Thema Arbeitsschutz, da hier scheinbar die Anforderungen des Arbeitsstättenrechts nicht eingehalten werden.
    Eine "vernünftige" Lösung wäre eine (vom Arbeitgeber errichtete) Raum-in-Raum-Zelle, analog einer "Meisterbude". Solche Raumzellen gibt es auch als relativ kostengünstige Standardlösung fertig zu kaufen. Der baurechtliche Teil lässt sich aus der Ferne nicht seriös einschätzen.

    Als Tipp kann ich Ihnen noch mitgeben, als Heizgeräte solche zu verwenden, die keinen Lüfter bzw. Gebläse haben, wie zum Beispiel elektrische Ölradiatoren. Diese haben keine mechanischen Bauteile und auch keinen Auslass, der bei Behinderung zu einem Wärmestau führt.
    Alternativen sind m. E. auch Infrarot-Heizplatten oder Konvektoren mit Überhitzungsschutz.

    Gruß
    C. Lammer

    Kommentar

    Unconfigured Ad Widget

    Unconfigured Ad Widget-Modul
    Einklappen
    Lädt...
    X