Kommentar zur Muster-Lüftungsanlagen-Richtlinie M-LüAR, 3. Auflage

Der Fachkommentar unterstützt Sie sowohl bei der Umsetzung grundlegender Lösungsvorschläge der M-LüAR als auch bei einer vereinfachten Nachweisführung für die Erfüllung der Schutzziele. Die Autoren erläutern die eingeführte Lüftungsanlagen-Richtlinie und dokumentieren die Abweichungen in den einzelnen Bundesländern.

Buchcover: Kommentar Muster-Lüftungsanlagenrichtlinie (ISBN 978-3-86235-432-0)
Kommentar zur M-LüAR
Mit Anwendungsempfehlungen und Praxisbeispielen zur Lüftungsanlagen-Richtlinie
Von Dipl.-Ing. Manfred Lippe, Dipl.-Ing. Knut Czepuck, Dipl.-Ing. (FH) Holger Mertens und Dipl.-Ing. Peter Vogelsang.
3. aktualisierte Auflage 2021. DIN A4. Kartoniert. 260 Seiten mit 100 farbigen Abbildungen, 150 Illustrationen und 40 Tabellen.
ISBN 978-3-86235-432-0
Einführungspreis € 119,– bis zum 31.07.2021, danach € 129,–

Erscheint voraussichtlich im Mai 2021.

Viele Sonderbauten und Industriebauten lassen sich ohne Lüftungsanlagen nicht mehr betreiben. Durch die komplexen Leitungsführungen sind die brandschutztechnischen Anforderungen besonders hoch.

Der Fachkommentar mit seinen Anwendungsempfehlungen unterstützt Sie sowohl bei der Planung und Umsetzung grundlegender Lösungsvorschläge nach M-LüAR als auch bei einer vereinfachten Nachweisführung für die Erfüllung der Schutzziele.

Sie erhalten wichtige Planungs- und Ausführungsinformationen zu Lüftungsanlagen durch eine fachliche und praxisorientierte Kommentierung. Die Autoren erläutern Ihnen die eingeführten Lüftungsanlagen-Richtlinien der Bundesländer auf Basis der im September 2020 neu beschlossenen Muster Lüftungsanlagen-Richtlinie - M-LüAR, die sich gerade im Notifizierungsverfahren befindet und voraussichtlich im Frühjahr 2021 als Muster durch die ARGEBAU veröffentlicht wird. Die Einführung wird in der nächstmöglichen Muster-Verwaltungsvorschrift Technische Baubestimmungen - MVTT TV - formell erfolgen, eine bereits davor erfolgende Anwendung und Beachtung ist fachlich schon möglich.

Ihre Vorteile:

  • Zahlreiche bebilderte Praxisbeispiele erleichtern erheblich Ihre Planung und Ausführung.
  • Die Autoren erläutern Ihnen das komplexe Regelsystem und die Vorschriften in verständlicher Form, damit Sie diese optimal in Ihrer Brandschutzplanung berücksichtigen können.
  • Sie erhalten Tipps, um eine fehlerhafte Anwendungen von Bauarten und Verwendungen von Bauprodukten zu vermeiden.
  • Der Standard-Kommentar beantwortet Ihnen Fragen zu nicht wesentlichen Abweichungen und Übereinstimmungserklärungen.
Das ist neu in der 3. Auflage:
  • Einarbeitung der nationalen Anpassungen an die aktuelle MBO, Stand 2019
  • Einarbeitung der Inhalte und Anforderungen aus der MVV TB, Stand 2019-1, inkl. dem neuen Anhang 14
  • Einarbeitung der aktuellen europäischen Klassifizierungen und Bauprodukte
  • Einarbeitung von historischen Verläufen zur Entwicklung der An- Verwendbarkeitsnachweise für Brandschutzklappen, L 90-Lüftungsleitungen, Überström- und Rauchschutzklappen
  • Div. Anpassungen an die aktuellen Erfahrungen der Autoren zur Planung, Errichtung und Prüfung von Lüftungsanlagen

Hinweis zur Online-Ergänzung: Ab Teil C-V. wird auf die Historie der M-LüAR eingegangen.

Dieses Werk eignet sich besonders für Brandschutz-Fachplaner und -Sachverständige, Architekten, Ingenieure, Mitarbeiten in Bauaufsichten und Brandschutzdienststellen, TGA-Planer und -Ausführende, Facility Manager, Gebäudebetreiber und Bauunternehmer.

E-Books in der App FeuerTrutz Medien

Mit der App FeuerTrutz Medien sind die E-Books von FeuerTrutz mobil verfügbar. Bei dem Kauf eines E-Books erhalten Sie Zugangsdaten, mit denen Sie in der App bzw. Browser-Version die Inhalte freischalten können. Die App gibt es für iOS und Android sowie als Browser-Version.
FeuerTrutz Medien App
Hier finden Sie weitere Informationen zur App FeuerTrutz Medien

Hier geht es zur Browserversion der App FeuerTrutz Medien: www.medien.feuertrutz.de