Lindner FirePort EI 90: Geprüftes Kombischott für Bodenhohlräume

Lindner FirePort EI 90 ist ein nach EN 1366-3 (Feuerwiderstandsprüfung für Installationen – Teil 3 Abschottungen) geprüftes Kombischott für Bodenhohlräume. Das System unterstützt die brandschutzsichere Durchführung von Elektroleitungen, Datenkabeln, Leerrohren und Rohren.

Lindner FirePort EI 90: Geprüftes Kombischott für Bodenhohlräume
(Bild: Visualisierung © Lindner Group)

März 2019. Eine Kombination aus speziell entwickelten, statisch tragenden Calciumsulphatplatten von Lindner und dauerelastischen, intumeszierenden Modulsteinen von Promat sorgt durch eine hohe Rauchgasdichtheit für den zuverlässigen Verschluss der Schottfläche im Brandfall. Die extrem schlanke, tragende Struktur (≥ 40 mm) der Brandabschottung lässt selbst bei sehr niedrigen Bodenhohlräumen noch ausreichend Platz für die durchzuführenden Medien.

Durch den flexiblen Modulaufbau passt sich FirePort EI 90 vollständig an projektspezifische Anforderungen an und kann sowohl mit Doppel- oder Hohlböden als auch mit Gipskarton- bzw. Massivwänden und Brandschutztüren kombiniert werden. Die variabel wählbare Schottgröße ermöglicht eine neue Form von Planungsfreiheit und Sicherheit, insbesondere auf Fluchtwegen. Auch bei nachträglichen Installationen und Durchführungen von Leitungen bietet Lindner FirePort EI 90 Flexibilität mit einer max. Belegung von 70 % bei geringen Mindestabständen zum Schottrahmen.

Lindner Group KG
www.Lindner-Group.com

Letzte Aktualisierung: 26.03.2019

  • Newsletter Brandaktuell

    Unser kostenloser Newsletter informiert Sie alle zwei Wochen über Neuigkeiten aus der Brandschutzbranche und Fachthemen im vorbeugenden Brandschutz, die Fachmedienangebote der Rudolf Müller Mediengruppe sowie Produkte unserer Werbekunden. Durch Angabe meiner E-Mail Adresse und Anklicken des Buttons „Absenden“ erkläre ich mich bis zu meinem jederzeit möglichen Widerruf damit einverstanden, dass Sie mir diese Informationen per E-Mail zusenden. Ich kann den Newsletter jederzeit über den im Newsletter befindlichen Abmeldelink abbestellen.

    *Pflichtangaben

    Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.