Merkblatt zu elektroakustischen Alarmierungseinrichtungen als kostenfreier Download

Der Zentralverband Elektrotechnik- und Elektroindustrie e.V. (ZVEI) – Fachkreis Leistungsgemeinschaft Beschallungstechnik hat das Merkblatt "Elektroakustische Alarmierungseinrichtungen" überarbeitet und bietet es als kostenlosen Download an.

Merkblatt
(Bild: ZVEI / Fachverband Sicherheit)

Juli 2019. Nach umfangreichen Neuerungen der Normen gibt die neueste Fassung des Merkblatts mit der Nummer 33004:2019-06 einen aktuellen Überblick zu den verschiedenartigen Alarmierungseinrichtungen sowie zu allgemeinen technischen Anforderungen. Das Merkblatt geht insbesondere auf die Anforderungen aus den Normen für Elektroakustische Notfallwarnsysteme (ENS) und Sprachalarmanlagen (SAA) ein. Dazu gehören u.a.:

  • DIN VDE 0833-4 (VDE 0833-4).
  • Produktnormen DIN EN 54-16 / DIN EN 54-24 und DIN VDE V 0833-4-1.
  • Technische Spezifikation / Vornorm DIN CEN/TS 54-32 (VDE V 0833-4-32) und
  • Systemnorm DIN EN 50849 (VDE 0828-1) Elektroakustische Notfallwarnsysteme.
Das Merkblatt gibt damit umfassende Hinweise zu Konzepterstellung, Planung und Projektierung, Montage, Inbetriebsetzung und Dokumentation elektroakustischer Alarmierungseinrichtungen.

Es steht auf der ZVEI-Website zum kostenlosen Download bereit: "Elektroakustische Alarmierungseinrichtungen" - Merkblatt 33004:2019-06 (pdf)

ZVEI Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie e. V.
www.zvei.org

Letzte Aktualisierung: 10.07.2019