Saint-Gobain übernimmt Kaimann

Saint-Gobain hat eine Vereinbarung zum Erwerb von 100% des Eigenkapitals von Kaimann, einem der führenden europäischen Hersteller elastomerer Dämmstoffe, unterzeichnet.

Saint-Gobain übernimmt Kaimann
Saint-Gobain übernimmt Kaimann, einen europäischen Hersteller elastomerer Dämmstoffe (Bild: Kaimann GmbH)

Oktober 2018. Saint-Gobain beschreitet mit Kaimann seine 18. Firmenübernahme in diesem Jahr. Mit der Akquisition des Herstellers elastomerer Dämmstoffe erweitert der französische Konzern sein Angebot an Isolierungslösungen und verstärkt seine Präsenz im Segment der technischen Isolierung (Klimatisierung, Kältetechnik und Heizung).

Mit der Übernahme verfolgt die Saint-Gobain-Gruppe das Ziel, ihre Position in einem Markt weiter zu stärken, auf dem sie bereits Marktführer ist, und ihr Portfolio an Materialien und Technologien zu ergänzen, heißt es in einer Unternehmensmitteilung. Kaimann beschäftigt 320 Mitarbeiter und erzielte 2017 einen Umsatz von 70 Mio Euro.

Das Kaufgeschäft unterliegt der Zustimmung durch die Kartellbehörden.

Saint-Gobain
www.saint-gobain.de

Kaimann GmbH
www.kaimann.com

Letzte Aktualisierung: 24.10.2018

  • Newsletter Brandaktuell

    Unser kostenloser Newsletter informiert Sie alle zwei Wochen über Neuigkeiten aus der Brandschutzbranche und Fachthemen im vorbeugenden Brandschutz, die Fachmedienangebote der Rudolf Müller Mediengruppe sowie Produkte unserer Werbekunden. Durch Angabe meiner E-Mail Adresse und Anklicken des Buttons „Absenden“ erkläre ich mich bis zu meinem jederzeit möglichen Widerruf damit einverstanden, dass Sie mir diese Informationen per E-Mail zusenden. Ich kann den Newsletter jederzeit über den im Newsletter befindlichen Abmeldelink abbestellen.

    *Pflichtangaben

    Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.