Schüco feiert 70-jähriges Firmenjubiläum

Die Schüco International KG kann auf 70 erfolgreiche Jahre zurückblicken. Die Geschichte des Gebäudehüllenspezialisten für Fenster, Türen und Fassaden begann 1951 mit einem sechsköpfigen Team. Heute beschäftigt das international agierende Unternehmen 5.650 Angestellte.

Schüco feiert 70-jähriges Firmenjubiläum
(Bild: Schüco International KG)

Im Jahr 1951 als Heinz Schürmann & Co. – kürz Schüco – gegründet, stellte der Betrieb in den Anfängen Scherentore und Rollgitter her. Doch schon bald entwickelte Gründer Heinz Schürmann (Schau-)Fenster und Fassadensysteme aus Aluminium und etabliert das Unternehmen damit im Systemgeschäft. Mit dem Verkauf von Schüco an die Otto Fuchs KG ermöglichte Schürmann dem Unternehmen 1964 einen besseren Zugang zu internationalen Märkten. Der Gedanke „Alles aus einer Hand“ prägte seitdem die Wachstumsstrategie: Mit Aluminium-Fenstern, -Türen und -Fassaden, Sonnenschutzanlagen sowie großflächigen Schiebesystemen mit Wärmedämmung feiert Schüco seit den 70-er Jahren Erfolge. In den 80-er Jahren erweiterte das Unternehmen sein Portfolio um Kunststoff-Fenster und agiert seitdem europaweit. In den 90-er Jahren stieg Schüco in das Großprojekt- und Solargeschäft ein und baute sein internationales Vertriebsnetz weiter aus.

Fokussierung auf Metallbau und Kunststoff

Seit 2012 setzt Schüco den Schwerpunkt auf das Kerngeschäft Metallbau und Kunststoff. Am 1. Oktober 2012 wurde Andreas Engelhardt neuer Vorsitzender der Geschäftsleitung und übernahm 2014 die Funktion des geschäftsführenden Gesellschafters. Heute entwickelt und vertreibt das Unternehmen Systemlösungen aus Aluminium, Stahl und Kunststoff für Gebäudehüllen. Zum Produktportfolio gehören Fenster-, Tür-, Fassaden-, Sicherheits-, Schiebe-, Sonnenschutz- und Lüftungssysteme sowie Smart Building Lösungen. Ergänzt wird das Portfolio durch Maschinen zur Fertigung. Digitale Prozesse und Arbeitsmittel für Entwurf, Planung, Kalkulation und Fertigung sowie intensive Beratungsleistungen von Architekturbüros, Handwerksbetrieben und Bauschaffenden runden das Angebotsspektrum ab. Schüco ist heute in mehr als 80 Ländern aktiv und konnte 2019 einen Jahresumsatz von 1,750 Milliarden Euro erwirtschaften.

Schüco International KG
www.schueco.com/de

Letzte Aktualisierung: 15.04.2021