Schutz für elektroakustische Anlagen

DEHNvario der DEHN + SÖHNE GmbH + Co. KG ist eine neue Produktplattform kompakter Kombi-Ableiter. Der Typ DEHNvario DVR 2 BY S 150 FM dient zum Schutz von Elektroakustischen Anlagen (ELA) vor Blitzstrom und Überspannung.

Schutz für elektroakustische Anlagen
DEHNvario schützt elektroakustische Anlagen (ELA-Anlagen) vor Blitzstrom und Überspannung. (Bild: DEHN + SÖHNE GmbH + Co. KG)

Juli 2015. Der Kombi-Ableiter DEHNvario 2 BY S 150 FM schützt elektroakustische Anlagen (ELA) wie Sprachalarmierungssysteme und Lautsprecheranlagen mit einem hohen Ableitvermögen bis 2,5 kA (10/350 µs) pro Ader vor Beeinflussung durch Blitzströme und Überspannungen. Die Leistungsparameter des Ableiters stellen sicher, dass elektroakustische Anlagen auch während eines Gewitters sicher betrieben werden und im Notfall die Sprachalarmierung von Personen und damit eine Evakuierung von Gebäuden vorgenommen werden kann.

Der Einbau des Ableiters erfolgt durch die werkzeuglose Direkt-Stecktechnik der Signaladern. Das Lösen von Leitungsadern erfolgt mittels Tastendruck am Klemmenanschluss. Der Klemmbereich beträgt 0,2 bis 1,5 mm2 (ein- und feindrähtig). Für den Ableiterwechsel können die integrierten Anschlusseinheiten entriegelt und komplett aus dem Gehäuse entnommen werden, ohne die Verdrahtung zu lösen. Diese können dann erneut in den neuen Ableiter gesteckt werden. Die Klemmeneinheit ist vibrationssicher im Ableitergehäuse fixiert.
DEHNvario 2 BY S 150 FM schützt eine Doppelader und besitzt die Möglichkeit zur EMV-konformen direkten oder indirekten Erdung von Leitungsschirmen. Die Erdung und der Potentialausgleich erfolgt über den im Ableiter integrierten blitzstromtragfähigen Hutschienenkontakt. Der Ableiterzustand kann mittels Fernmeldekontakt (Öffnerkontakt) gemeldet werden.

Informationen zu DEHNvario DVR 2 BY S 150 FM:

  • für elektroakustische Anlagen bis 10 A Nennstrom
  • hohes Ableitvermögen bis 2,5 kA (10/350 µs) pro Ader
  • einsetzbar nach dem Blitzschutzzonen-Konzept an den Schnittstellen 0A bis 2 und höher
  • werkzeuglose Installation durch Direkt-Stecktechnik
  • steckbare Anschlussklemmeneinheit für einfachen Ableiterwechsel
  • integrierter Fernmeldekontakt
  • Möglichkeit zur direkten oder indirekten Schirmerdung
DEHN + SÖHNE GmbH + Co. KG
www.dehn.de