VdS-BrandSchutzTage 2018

Am 4. und 5. Dezember 2018 ist es wieder soweit: In der Koelnmesse finden die 7. VdS-BrandSchutzTage statt, der Branchentreff zum vorbeugenden baulichen, anlagentechnischen und organisatorischen Brandschutz im Rheinland.

VdS-BrandschutzTage 2018
Die internationale Fachmesse auf den VdS-BrandSchutzTagen am 4. und 5. Dezember 2018 bietet wieder reichlich Gelegenheit zum Austausch. (Bild: VdS)

Oktober 2018. Wie in jedem zweiten Jahr haben die diesjährigen VdS-BrandSchutzTage einen internationalen Fokus. So stellt die Fachtagung "Feuerlöschanlagen" an beiden Tagen eine Vielzahl internationaler Erfahrungsberichte und Lösungen vor, dabei wird eine Simultanübersetzung Deutsch-Englisch angeboten.

Auch die anderen Fachtagungsklassiker der VdS-BrandSchutzTage dürfen nicht fehlen:

  • Baulicher Brandschutz am 04.12.2018
  • 44. Fortbildungsseminar für Brandschutzbeauftragte am 04./05.12.2018
  • Brandmeldeanlagen am 05.12.2018
  • Rauch- und Wärmeabzugsanlagen am 05.12.2018
  • sowie das Kompaktseminar "Bauen und Brandschutz in NRW" am 05.12.2018.

Neu dabei ist die Fachtagung "Sicherheits- und Alarmmanagement – von der Planung bis zur Intervention" (04.12.2018). Sie basiert auf der seit Jahren bewährten VdS-Fachtagung "Sicherheitsdienstleistungen", deckt aber ein deutlich breiteres Themenspektrum ab.

VdS Schadenverhütung GmbH
www.vds-brandschutztage.de

FeuerTrutz-Lesern stehen kostenlose Eintrittskarten für den Messebesuch zur Verfügung: Die Freikarten können unter www.vds.de/feuertrutz  ausgedruckt werden.

Letzte Aktualisierung: 16.10.2018

  • Newsletter Brandaktuell

    Unser kostenloser Newsletter informiert Sie alle zwei Wochen über Neuigkeiten aus der Brandschutzbranche und Fachthemen im vorbeugenden Brandschutz, die Fachmedienangebote der Rudolf Müller Mediengruppe sowie Produkte unserer Werbekunden. Durch Angabe meiner E-Mail Adresse und Anklicken des Buttons „Absenden“ erkläre ich mich bis zu meinem jederzeit möglichen Widerruf damit einverstanden, dass Sie mir diese Informationen per E-Mail zusenden. Ich kann den Newsletter jederzeit über den im Newsletter befindlichen Abmeldelink abbestellen.

    *Pflichtangaben

    Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.