Terminsuche

zurück

Fortbildung Zertifizierter Fachplaner Brandschutz

Datum: 12.10.2018 - 12.04.2019
Ort: Bochum, (Bochum)
Veranstalter International Security Academy e.V.
Internet http://www.isaev.de/cms/index.php/lehrgaenge/zertifizierter-fachplaner-brandschutz
Kosten: € 4395,– / für ISA-Mitglieder: € 4095,–

Weitere Informationen:

Der Zertifizierte Fachplaner Brandschutz (ZFB) erstellt selbstständig Brandschutzkonzepte, die die Qualitäten behördentauglich und gerichtsfest erlangen. Hierzu werden die Grundlagen der Brandschutzplanung und die haftungsrechtlichen Anforderungen für eine mangelfreie Planungsleistung vermittelt. Die Flexibilität der verschiedenen Brandschutzsysteme wird verdeutlicht, um mit moderner Anlagentechnik innovative bauliche Lösungen umzusetzen. Die plankonforme Realisierung des Baus und die anschließende Organisation der Betriebsprozesse werden behandelt, damit ZFB ihre Projekte langfristig und nachhaltig betreuen können.
  • Erstellung von Brandschutzkonzepten für die Genehmigungsplanung nach aktuellem Stand der Technik
  • Befähigung für die Tätigkeit als Brandschutzbeauftragter und Basiswissen zur Evakuierung nach VDI 4062
  • Erfolgreiche Absolventen können am Zusatzmodul „Sachverständiger Brandschutz“ teilnehmen
  • Nutzung von Wechselwirkungen zwischen baulichem, anlagentechnischem und organisatorischem Brandschutz zur Kompensation, um wirtschaftliche Aspekte des Bauherrn zu berücksichtigen
  • Lösung komplexer Aufgaben im vorbeugenden Brandschutz für unterschiedliche Sonderbauten

Der Lehrgang besteht aus dem Grundlagen-Modul Brandschutzbeauftragter (eine Belegung ist nicht erforderlich, falls Sie bereits einen Abschluss nach vfdb 12/09-01:2014-11 besitzen), vier weiteren Modulen und einer Abschlussarbeit. Jedes Modul umfasst jeweils einen geschlossenen Themenbereich innerhalb der Brandschutzplanung und kann auch einzeln als zielgerichtete Weiterbildung genutzt werden. Im Rahmen der Abschlussarbeit erstellen ZFB als Prüfungsleistung ein eigenes Brandschutzkonzept, das im Anschluss von Experten aus der Praxis bewertet wird.

Zielgruppe

Architekten, Ingenieure, Techniker und Meister mit mindestens 3-jähriger Berufserfahrung im Brandschutz, sowie Studierende mit besonderer Vorbildung ab dem 4. Semester.
zurück

Der Terminkalender stellt Veranstaltungen und Seminare zum Thema Brandschutz von verschiedenen Anbieter vor. Bei Fragen oder zur Anmeldung wenden Sie sich bitte an den jeweiligen Veranstalter, der beim ausgewählten Termin unter "Veranstalter" genannt wird. Der Terminkalender erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und Aktualität.


Wenn Sie als Veranstalter ihre Termine in den Terminkalender aufnehmen lassen möchten, senden Sie uns bitte eine Mail mit Informationen an online@feuertrutz.de